Arbeitsmarktreform, Maßnahmen zur Reform des Arbeitsmarkts zur Senkung der Arbeitslosigkeit in Deutschland bis 2005. Anfang 2002 hatte die Bundesregierung zur Erarbeitung von Vorschlägen hierfür die sogenannte Hartz-Kommission eingesetzt. Deren Vorschläge setzte sie 2002/03 nahezu vollständig mit vier Gesetzen für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz I–IV) um. Eckpunkte waren:

  • Schaffung neuer Arbeitsplätze, z. B. durch
(53 von 373 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Arbeitsmarktreform. http://www.brockhaus.at/ecs/enzy/article/arbeitsmarktreform