Erbspüree  [zu altfranzösisch purer »passieren«, ursprünglich zu lateinisch purus »rein, hell«], breiartige Zubereitung aus grünen

(15 von 110 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Erbspüree. http://www.brockhaus.at/ecs/enzy/article/erbspuree