Autor Julio Cortázar

OT Rayuela

OA 1963 (635 S.)

DE 1980

Form Roman

Epoche Gegenwart

Der zweite Roman von Julio Cortázar spiegelt den Werdegang des Autors im Paris der 1950er-Jahre. Nach seiner Emigration dorthin begann er im täglichen Kontakt mit der in Lateinamerika von jeher von einer mythischen Aura umgebenen Stadt einen Roman zu konzipieren – zunächst als Konglomerat einzelner Szenen und essayistischer Skizzen, die sich

(66 von 471 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Rayuela. Himmel-und-Hölle. http://www.brockhaus.at/ecs/enzy/article/rayuela-himmel-und-hölle